Auf Instagram ist was los: Mattresses of Berlin

Was steckt eigentlich genau dahinter? Immer wieder findet man gebrauchte, weggeworfene Matratzen auf den Straßen Berlins und anderer Großstädte. Sie weisen Flecken und Abdrücke von Körperlichkeit auf – ansonsten im Privaten verborgen, sind sie nun für aller Augen sichtbar. Das Relief der Gebrauchsspuren und die zu Mustern geronnen Körpersäfte verweisen auf Ereignetes. Die Matratze ist eine Art Medium, welches in seinen Schichten individuelle Erinnerungen und Geschichten sammelt und Beziehungen und Verhältnisse speichert. Es gibt nur wenige Dinge, die dem Menschen über lange Zeit so nahe sind wie die Matratze. Schließlich verbringt er gut…

New conference formats in the digital age by way of the example of the re:publica

First published: Prof. Dr. Ulrich Wünsch (ed.), Handbuch Erlebnis-Kommunikation (The Communication Experience Manual). Fundamentals and best practice for successful events, 2nd fully revised and expanded edition, Erich Schmidt publishing house. In the following, we will discuss the new challenges facing organizers of conference formats in the "digital age", and illustrate their influence using the example of the re:publica. After an overview of the history of the re:publica and its topics, the creative spaces and opportunities for contributors, sponsors, participants or partnerships will be highlighted. In addition, the particular importance of the event venue,…