Wir leben und verbringen einen großen Teil unseres Lebens auf einer Matratze, aber wann denken wir über diese nach? Wir sind intim und sehr vertraut mit ihr und dennoch entsorgen wir sie bedenkenlos auf der Straße. In welcher Beziehung stehen wir zu der Matratze und wie gehen andere Menschen damit um? Um auf dieses Paradoxon aufmerksam zu machen haben Andreas Gebhard und Norman Palm den 2017 erstmals stattfindenden „World Mattress Day“, den „Weltmatratzentag“, ins Leben gerufen. Sie möchten damit die Menschen zum Nachdenken über Matratzen anregen.

Der World Mattress Day findet jedes Jahr am 9. Juni statt. Alle Matratzen-Liebhaber weltweit sind dazu herzlich eingeladen mit uns den Weltmatratzentag zu feiern. Wie kann das aussehen? Jeder kann seine eigene Veranstaltung oder individuelle Aktion mit Bezug zum World Mattress Day und Matratzen organisieren. Wenn du ein Teil unseres Teams sein möchtest, dann schreib uns einfach unter: june9th@worldmattressday.com. #worldmattressday

Webseite: http://www.worldmattressday.com/
Facebook: https://www.facebook.com/events/1491434117552555/