Founders Studio at re:publica 2017 – Stand F03

So, what do you do? As co-founder and CEO of re:publica, I never ceased to be amazed at how far we’ve come and how much we’ve progressed from year to year. I’m so, so happy to welcome you all here today. Every re:publica participant has instant access to thousands of impressions, hundreds of encounters, and dozens of ideas that they can use to create new things to call their own. It’s no different for me. I also develop new ideas and projects year upon year, often accompanying projects and supporting companies in the process. I speak in front of small and large groups of people about a…continue reading →
Praktikant_in @Creator Broker Owner GmbH gesucht!

Praktikant_in @Creator Broker Owner GmbH gesucht!

Für die im August letzten Jahres gegründete Creator Broker Owner GmbH (CBO) sind wir auf der Suche nach Unterstützung ab dem 01. Juli 2016, für 3 Monate. Mit CBO beteiligen wir uns an jungen Unternehmen und unterstützen diese beim Aufbau ihrer Geschäftsmodelle. Darüber hinaus beraten wir in Fragen der Umsetzung von Digitalisierungsstrategien und initiieren und organisieren Projekte der Kreativwirtschaft. Unsere Themen sind vielfältig und wir bieten Raum für Eigeninitiative und Ideen, interessante Projekte und ein kreatives internationales Umfeld. Mitbringen solltest Du sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit Social Media.…continue reading →
DANCE WITH THE OCTOPUS – Berlin’s creative scene launches startup in Thessaloniki

DANCE WITH THE OCTOPUS – Berlin’s creative scene launches startup in Thessaloniki

Berlin, 4 May 2016. As part of this year's re:publica, leaders of Berlin's cultural and creative scene announced the launch of OCTOPUS GARDEN, a startup based in Thessaloniki, Greece, and inspired by the famous song by the Beatles. The initiators aim to engage with the creative economy on-site, to support the cultural and economic exchange with Berlin and to capture the potential of this Greek port city: its liveliness and its openness, of which it holds a lot in common with Berlin. The founders of OCTOPUS GARDEN are well known in Berlin: Ansgar Oberholz,…continue reading →
Crowdfunding von care2share erfolgreich beendet

Crowdfunding von care2share erfolgreich beendet

Um mit dem täglichen Konsum etwas zu verändern, besitzen die Produkte der care2share GmbH nicht nur einen materiellen sondern auch einen sozialen Wert. Am Waschbeckenrand fängt das Unternehmen damit an, soziale lokale Initiativen zu unterstützen. Um eine stabile Basis zu schaffen und die Produktion der ersten Flüssigseifen zu finanzieren, hatte das care2share-Team mit seinen Geschäftsführern Sebastian Basedow und Mark Müller zu einem Crowdfunding aufgerufen. Nun ist es geschafft: Die Kampagne hat die Ziellinie erfolgreich passiert! 190 Menschen haben an die Idee dieses Projektes geglaubt, ihr Vertrauen in das junge Unternehmen gesetzt und zusammen…continue reading →
Crowdfunding-Kampagne von care2share ist gestartet!

Crowdfunding-Kampagne von care2share ist gestartet!

Projekte und Engagierte, die sich um Menschen in sozialer Notlage kümmern, brauchen kontinuierliche Unterstützung. Mit care2share können wir einen Mechanismus etablieren, der für alle nur einen kleinen (Mehr-)Betrag bedeutet, aber in Summe eine große Wirkung erzielen kann. care2share ermöglicht es Dir, mit jedem Händewaschen einen Unterschied zu machen. Von allen gekauften hochwertigen Körperpflege-Produkten gibst Du einen kleinen Betrag ab und unterstützt damit lokale, soziale Projekte. Als erste Initiative fördert care2share die Arbeit des Street Colleges, die seit Jahren niedigschwellige Straßensozialarbeit in Berlin machen. Das Street College bietet Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Talente über…continue reading →
New conference formats in the digital age by way of the example of the re:publica

New conference formats in the digital age by way of the example of the re:publica

First published: Prof. Dr. Ulrich Wünsch (ed.), Handbuch Erlebnis-Kommunikation (The Communication Experience Manual). Fundamentals and best practice for successful events, 2nd fully revised and expanded edition, Erich Schmidt publishing house. In the following, we will discuss the new challenges facing organizers of conference formats in the "digital age", and illustrate their influence using the example of the re:publica. After an overview of the history of the re:publica and its topics, the creative spaces and opportunities for contributors, sponsors, participants or partnerships will be highlighted. In addition, the particular importance of the event venue,…continue reading →
NO DRESS – ANIMUS PERDITUS

NO DRESS – ANIMUS PERDITUS

You can look forward to a special highlight in January 2016: Together with architect and designer, Sophia Kokinis, CBO will showcase the NO DRESS - ANIMUS PERDITUS exhibition at the Fata Morgana gallery in Berlin Mitte during Berlin Fashion Week 2016. Sophia will exhibit traditionally crafted pieces inspired by Heathen tradition and Balkan rituals, which have been preserved and still have their place in modern day-to-day rituals. We would like to invite you to open the NO DRESS - ANIMUS PERDITUS exhibition with us on 15 January, 2016. During the launch party, where…continue reading →
Vision einer transparenten Verwaltung

Vision einer transparenten Verwaltung

Transparenz ist der natürliche Feind der Bürokratie. Akten, Vorgänge und Vermerke bilden immer noch den Alltag in den Amtsstuben. Doch es bewegt sich was. Durch das größere Verlangen der Bürgerinnen und Bürger nach Zugang zu Informationen der öffentlichen Hand entwickelt sich ein Markt für offene Daten und mehr Transparenz. Die staatlichen Institutionen müssen lernen damit umzugehen und dürfen sich nicht verstecken - denn die Entwicklungen stehen erst am Anfang. Es bilden sich große Chancen für eine neue Epoche der Kooperation. Eine Übersicht. Die Digitalisierung verändert jede Lebenswirklichkeit und in jede Altersklasse hinein und…continue reading →
  • 1
  • 2